Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Preise und Wettbewerbe

"Kritisiere einen Freund heimlich und lobe ihn öffentlich"
Leonardo da Vinci


Preise und Wettbewerbe

2017 Ideenwettbewerb EnEff.Gebäude.2050 Auszeichnung in der Kategorie Ideen für zukunftsweisende Gebäude und Quartiere für das Vorwärts-Quartier Schwerin

2016 Kunst- und Kulturpreis der Landeshauptstadt Schwerin und der Sparkasse Schwerin - 2. Platz für die Puschkinstraße 20 in Schwerin

2015 Holzbau Plus - Bundeswettbewerb - Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen verliehen vom Ministerium für Ernährung und Landwirtschaft - 2. Platz Sanierung und Modernisierung Gebäude 1a Alte Brauerei Schwerin

2014 Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege - Sonderpreis 2014 für das Unternehmenskonzept schelfbauhütte.

2014 Landesbaupreis des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Anerkennung für die Sanierung des Gebäudes Mühlenstraße 48 in Güstrow

2014 Bauherrenpreis für die Sanierung des Gebäudes
Mühlenstraße 48 in Güstrow

2012 Planungswettbewerb der LGE MV GmbH 2012 "Besser Bauen in Mecklenburg-Vorpommern"– 3. Platz

2011 VR Technologie- und Förderpreis Handwerk für das Unternehmenskonzept und die Leistungen im Bereich der Sanierung historischer Bausubstanz

2010 Verleihung der Denkmalplakette des Landes Mecklenburg-Vorpommern für das Puschkinstraße 36 in Schwerin

2008 Verleihung des Baupreises „Zukunft Wohnen“ der Landeshauptstadt Schwerin für das Bauvorhaben Schweinemarkt 2 und 2a in Schwerin

2008 Verleihung des BUGA-Sonderpreises für das Bauvorhaben Schweinemarkt 2 und 2a in Schwerin

2006 Unternehmerpreis der Sparkasse „Innovationen am Bau“

2005 Baupreis der Landeshauptstadt Schwerin - Anerkennung für die Sanierung der Bergstraße 30 in Schwerin

Veröffentlichungen:

TV Schwerin "Klima-Allianz Schwerin" - Beitrag vom 18.05.2018

NDR Info - Das Forum: "Wer braucht denn so was noch? - Vom zähen Kampf um DDR-Baudenkmale" - Radiosendung vom 01.Mai 2018

Holzbau Magazin März 2018: "Ballungsgebiet" - Artikel über den Einsatz von Strohdämmung bei der Schweriner Stadtteil-Entwicklung "Alte Braurerei"

NDR Nordstory: "Alte Schätze neu entdeckt" - Beitrag über die Sanierung des denkmalgeschützten Hauses Gleviner Straße 1 in Güstrow vom 23.03.2018

Güstrower Anzeiger: "Hoffnung für verwahrlostes Haus" - Beitrag über die beginnende Sanierung der Gebäude Markt 27/28 vom 22.09.2017

Hauspost Schwerin Ausgabe September 2017: "Hede träumt von einer Walz um die Welt - Tischlerin mit Perspektive" - Beitrag über unsere Bautischlerin in der Ausbildung Hede Weit

ZEIT Anzeigen-Sonderveröffentlichung Mecklenburg-Vorpommern: "Alles im grünen Bereich" - Beitrag über die Entwicklung der Alten Brauerei Schwerin vom 14.06.2017

Güstrower Anzeiger: "Heute entdeckt: bemalte Deckenbespannung" - Beitrag über die Sanierungsarbeiten an dem Gebäude Gleviner Straße 1 vom 04.05.2017

Bundesbaublatt: "Öko-Stadtteil mit Strohballen gedämmt" - Beitrag über die Alte Brauerei Schwerin in der Ausgabe 04/2017

NDR-Nordmagazin: Beitrag über die Volksschwimmhalle Schwerin Lankow vom 16.04.2016

Güstrower Anzeiger: "Güstrow putzt sich wieder raus" – Beitrag über u.a. das Derz’sche Haus, Mühlenstraße 48 in Güstrow vom 12.03.2016

Güstrower Anzeiger: "Ein Abriss hätte mir leid getan" – Beitrag über die Sanierung der Lange Straße 12 in Güstrow vom 27.02.2016

Schweriner Volkszeitung: "Schwerin wird wieder Brauerei-Stadt" vom 24.02.2016

TV Schwerin: Beitrag über die Schelfbauhütte vom 22.01.2016

Schweriner Volkszeitung: "Unendliche Geschichte mit gutem Ende" – Beitrag über die Rettung der Volksschwimmhalle Lankow vom 05.01.2016

BUND Jahrbuch 2016: "Öko-Quartier in Schwerin: Vom Bier zum Stroh" - Beitrag über die Strohdämmung auf der alten Brauerei, Seite 64

DieSchweriner: "Investor für Schwimmhalle gefunden" – Beitrag über die Rettung der Volksschwimmhalle Schwerin Lankow vom 12.10.2015

Anzeiger für Sternberg-Brüel-Warin (SVZ): "Baufälliges Haus wird gerettet" – Beitrag über die Sanierung des Gebäudes Schweriner Straße 1 in Brüel vom 25.06.2015

NDR Land und Leute: Beitrag über die alte Brauerei vom 03.06.2015

Güstrower Anzeiger: "Klein und unscheinbar, aber uralt" – Beitrag über das Haus von 1534 in der Lange Straße 46 in Güstrow vom 22.05.2015

NDR-Nordmagazin: Beitrag über die Eröffnung des Schall-und-Schwenke-Weges auf der alten Brauerei vom 25.04.2015

DieSchweriner: "Schau mal an: Das ist die neue alte Brauerei" – Beitrag für die Eröffnung des Schall-und-Schwencke-Weges auf der alten Brauerei vom 25.04.2015

edition D, Ausgabe 01 2015: "Lass uns hier bleiben", Beitrag über die alte Brauerei zum Thema Wohnen in Schwerin, Seite 68

Mein Eigenheim, Heft 3/2015: "Mut zum besonderen Haus" – Beitrag über den Strohballenbau auf der alten Brauerei, Seite 28

Haus mit Zukunft, Heft 03/2015: "Modellprojekte mit Vorbildcharakter" – Beitrag über das "nachhaltige Projekt: Alte Brauerei", Seite 12

Schweriner Volkszeitung: "Vom Polizeirevier zum Wohnhaus" – Beitrag über die Sanierung des Wohngebäudes in der Amtstraße 20 in Schwerin vom 26.01.2015

TV Schwerin: Preisverleihung Denkmaleigentümer und Handwerkskünstler geehrt – Beitrag u.a. über die Puschkinstraße 36 in Schwerin vom 28.11.2014

Schweriner Volkszeitung: "Wohnen mit Holz und Geschichte" – Beitrag über die Sanierung des Gebäudes in der Puschkinstraße 20 vom 29.09.2014

Güstrower Anzeiger: "Qualitzer Stroh wärmt Hauswände" – Beitrag über die Baustroh-Ernte für die schelfbauhütte vom 03.12.2013

Güstrower Anzeiger: "Fördermittel für dicke Brocken" – Beitrag über Städtebaufördermittel u.a. für Langestraße 44/ Holzstraße 17 in Güstrow vom 09.12.2012

Güstrower Anzeiger: "Entdeckungen im Derzschen Haus" – Beitrag über die Bauforschung am Gebäude Mühlenstraße 48 in Güstrow vom 16.09.2011

Schweriner Volkszeitung: "Land würdigt Rettung des ältesten Hauses der Stadt" – Beitrag zur Verleihung der Denkmalplakette für die Puschkinstraße 36 in Schwerin vom 07.02.2011

Vorträge:

4. Tag der Elektromobilität der IHK Schwerin: "Elektromobilität als Bauteil ökologischer Stadtteilentwicklung", Vortrag von Holger Diesing am 28.08.2015
 

 

Zurück